Wasserglas unter Wasserhahn

Veröffentlichungspflichten

B E K A N N T M A C H U N G
des
Zweckverbandes Wasserversorgung Kaltenkirchen, Henstedt-Ulzburg

Betriebsfertigkeitserklärung

Gemäß § 4 Abs. 2 der „Satzung des Zweckverbandes Wasserversorgung Kaltenkirchen, Henstedt-Ulzburg über den Anschluss an die öffentliche Wasserversorgungsanlage und die Versorgung der Grundstücke mit Wasser (Wasserversorgungsanlage)“ gebe ich hiermit bekannt, dass in der Gemeinde Henstedt-Ulzburg nachstehend aufgeführten Straßen mit einer betriebsfertigen Wasserversorgungsleitung versehen sind:

Gemeinde Henstedt-Ulzburg
Rudolf-Diesel-Straße (B.Plan 146),Heideweg, Kirchweg (B.Plan 106,Privaterschließung Kirchweg).

Ich mache darauf aufmerksam, dass hiermit für die Anlieger der Anschlusszwang wirksam wird. Die Herstellung des Anschlusses an die zentrale Wasserversorgung muss innerhalb einer Frist von drei Monaten, nachdem die Grundstückseigentümer schriftlich oder durch öffentliche Bekanntmachung zum Anschluss an die Wasserversorgungsleitung aufgefordert worden sind, gemäß § 13 Abs. 2 der Wasserversorgungssatzung beantragt werden. Bei Neu- und Umbauten muss der Anschluss vor der Schlussabnahme des Baues ausgeführt sein. Die Grundstückseigentümer haben für rechtzeitige Antragstellung zu sorgen.

Sofern anschlusspflichtige Grundstücke an diesen Straßen noch nicht angeschlossen sein sollten, ist dies unverzüglich nachzuholen. Wird bei bereits hergestellten Hausanschlüssen das Wasser noch aus Eigenversorgungsanlagen entnommen, so sind diese sofort stillzulegen.

Nähere Auskunft erteilt die Verbandsverwaltung 24568 Kaltenkirchen, Kamper Weg 38 (Telefon 04191 – 9360).

Kaltenkirchen, 01.08.2020

Az.: 8.815 – 41/3                                                                                           

gez. Ulrike Schmidt
Verbandsvorsteherin

Amtliche Bekanntmachung

des Zweckverbandes Wasserversorgung Kaltenkirchen, Henstedt-Ulzburg
Betr. Jahresabschluss 2019

Aufgrund des § 14 Abs. 5 des Kommunalprüfungsgesetzes vom 01.04.1996, in der Fassung vom 17.02.2011, gebe ich hiermit den Jahresabschluss für das Wirtschaftsjahr 2019 bekannt:

1.§ 14 Abs. 5 Nr. 1 :
Der uneingeschränkte Bestätigungsvermerk wurde am 11. Juni 2020 von der Göken,Pollak und Partner Treuhandgesellschaft mbH, Wirtschaftsprüfungsgesellschaft /Steuerberatungsgesellschaft erteilt.

2.§ 14 Abs. 5 Nr. 2 :
Mit Verfügung vom 13.07.2020 – Az.: L 14.70 hat mir der Landrat des Kreises Segebergden Bericht über die Abschlussprüfung für das Wirtschaftsjahr 2019 mit der Bemerkung übersandt, dass der Jahresabschluss in der geprüften Fassung unverändert festzustellen ist.

3.§ 14 Abs. 5 Nr. 3 und 4 :
Die Verbandsversammlung hat in Ihrer Sitzung am 24.06.2020 den Jahresabschluss2019 mit einer Bilanzsumme von 11.113.987,54 Euro festgestellt. Gleichzeitig beschloss die Verbandsversammlung den Jahresüberschuss 2019 in Höhe von 234.791,20 Euro den Gewinnrücklagen des Zweckverbandes zuzuführen.

Der Jahresabschluss 2019 und der Lagebericht 2019 liegen in der Verbandsverwaltung, 24568 Kaltenkirchen, Kamper Weg 38 in der Zeit vom 24.08.2020 bis 28.08.2020 während der Öffnungszeiten öffentlich aus.

Kaltenkirchen, 11. August 2020

gez. Schmidt
Verbandsvorsteherin

Bekanntmachung des Zweckverbandes Wasserversorgung Kaltenkirchen, Henstedt-Ulzburg

Neue Beitrags-und Gebührensatzung

Bekanntmachung des Zweckverbandes Wasserversorgung Kaltenkirchen, Henstedt-Ulzburg

Am Mittwoch, den 24. Juni 2020 findet um 18:00 Uhr im Bürgerhaus der Stadt Kaltenkirchen, Friedenstraße, 24568 Kaltenkirchen eine Sitzung der Verbandsversammlung statt.

Tagesordnung

Öffentlich:

1. Eröffnung, Feststellung der Ordnungsmäßigkeit der Ladung, Anwesenheit und der Beschlussfähigkeit
2. Genehmigung der Tagesordnung
3. Einwendungen gegen die Niederschrift über die letzte Sitzung der Verbandsversammlung am 27.11.2019
4. Wahl der Verbandsvorsteherin/des Verbandsvorstehers unter Leitung des  ältesten Mitglieds
5. Vereidigung  der Verbandsvorsteherin/des Verbandsvorstehers
6. Verwaltungsbericht des Verbandsvorstehers
7. Genehmigung einer außerplanmäßigen Anschaffung

Nicht öffentlich:

8. Feststellung des Jahresabschlusses 2019 und Beschluss über Verwendung des Jahresüberschusses 2019

Öffentlich:

9.      Feststellung des Jahresabschlusses 2019 und Beschluss über Verwendungdes Jahresüberschusses 2019
10.    Anregungen und Beschwerden sowie Anfragen
11.    Anfragen aus der Einwohnerschaft
12.    Sonstiges

gez. Kurt Barkowsky
(1. stell. Verbandsvorsteher)

Luftbild Kaltenkirchen

Kontakt

Öffnungszeiten

Mo,Mi,Do 08:00 - 16:00 Uhr
Di 08:00 - 18:00 Uhr
Fr 08:00 - 12:30 Uhr

Kontakt

Anschrift Kamper Weg 38, 24568 Kaltenkirchen
Mail info@zweckverband-khu.de
Tel. 04191 936-0
Telefax 04191 936-170

Störungsdienst

Wasser 04191 936-0